Preise der Shootings


Grundsätzlich ist der Stundensatz für die Dienstleitung als Fotograf 30€/Std (brutto). Da Aufträge ggf. einen Mehraufwand beudeten, können weitere Kosten wie z. B. Anfahrtskosten, benötigtes Material etc., zusätzlich berechnet werden. Diese werden im Vorweld mit dem Auftraggeber abgesprochen.

Pro berechneter Shootingstunde erhält der Auftraggeber ein bearbeitetes Wunschbild gratis. Gerne bearbeite ich auch Weitere Bilder. Dabei fallen zusätzlich 15€/Bild an.

Bitte beachte das ich keine Rohbilder aushändige.

 

Du erhälst die Ergebnisse digital über einen Dropbox-Link. Die Auflösung sowie das Format der Bilder können je nach Absprache angepasst werden.

 

Für weitere Informationen setzt Dich bitte mit mir via Mail oder Telefon in Verbindung. Gerne beantworte ich alle offenen Fragen persönlich.

 

Als Kleinunternehmer im Sinne des §19 Abs. 1 USTG wird die Umsatzsteuer nicht berechnet.

Werbegeschenk vor weißem Hintergrund